Wappen

Beschreibung: in einem schrägrechts von Blau und Silber geteilten Schild ein Bischof in Gold mit Kasel und Mitra, in der Rechten ein Buch, in der Linken einen Stab; zu seinen Füßen einen schwarzen rechtsschreitenden Bären, der auf seinem Rücken ein silbernes Bündel trägt.
Farben der Marktfahne: Blau-Weiß

Fläche

30,72 km²

Seehöhe

305 m

Einwohner
(Volkszählung '01)

2.319

Einwohner aktuell (31.12.2016)

2.622

incl. Zweitwohnsitzer

2.798

Katastralgemeinden

Euratsfeld, Großaigen, Gafring

Ortschaften

Aigen, Almesberg, Distelberg, Engelsberg, Ferndorf, Kicking, Latzelsberg, Lehen, Marhof, Niederaigen, Oberaigen, Pauxberg, Reidl, Schnotzendorf, Stelzberg, Weg, Euratsfeld, Aichet, Auberg, Braunshof, Göttersdorf, Grissenberg, Hamet, Haslau, Kalkstechen, Leiten, Lixing, Oberumberg, Panhalm, Pisching, Schleiferhub, Sommeregg, Gafring, Friesenegg, Giemetzberg, Hinterberg, Maierhof, Mittergafring, Obergafring, Pöletshof, Pollenberg, Saxenöd, Seibetsberg, Untergafring, Völkrahof, Walchenöd, Windischendorf

Gemeindestatut

Marktgemeinde seit 15. November 1908

Gemeindehaushalt 2017:

Ordentlicher Haushalt
€ 4.389.900,--
Außerord. Haushalt
€ 1.350.100,--

Politische Zusammensetzung

ÖVP 75,78 % SPÖ 13,26 % GRÜNE 10,96 %

Gemeindekennzahl

30511

weiterführende statistische Daten

Land NÖ